Kontakt

Häufig gestellte Fragen

Was passiert mit dem Rollrasen? Kann ich ein Stück davon haben?

Der Rollrasen wird genau so wie er morgens angeliefert wird Abends auch wieder abtransportiert und auf nahegelegenen Baustellen aufgebracht. Durch den Weiterverkauf in einem Stück sparen wir Zeit und Geld.

Wer bezahlt die Kundgebung?

Wir finanzieren uns durch Beiträge der Partnerorganisationen und über Rasenpaten, also Unternehmen und Privatpersonen, die unsere Forderungen unterstützen.

Wieso findet "Rasen am Ring" unter der Woche statt?

Wir orientieren uns am internationalen Autofreien Tag am 22. September, dieser fällt naturgemäß nicht zwangsläufig auf einen bestimmten Wochentag.

Wer steht hinter der Autofreien Stadt?

Autofreie Stadt" ist eine freie Plattform von Umweltorganisationen ohne eigene Rechtsform.

Kontakt

Du hast eine Frage an uns, die nicht rechts beantwortet wurde?

Nütze das untenstehende Kontaktformular und wir melden uns in kürze!